Herzlich willkommen im Philosophischen Café von Sinnsuchen.de!

Ihr Moderator ist Gregor Nottebom




 Zurück zur Homepage 


Ebene 1  (Hoch)Einträge: 8 | Aktuell: 2 - 1Neuer Eintrag
 
2


Name:
Sonja (@sontschasliff@hotmail.de)
Datum:Mi 15 Mai 2013 18:37:13 CEST
Betreff:Sinn des Lebens
 

Ich kann dir da nur zustimmen. Meiner Meinung nach besteht der sinn des Lebens darin, herauszufinden, was der Sinn des Lebens ist, doch kann man den Begriff "Sinn des Lebens" nicht allgemein definieren. So muss doch jeder seinen eigenen Sinn des Lebens finden bzw. seine eigene Aufgabe im Leben. Natürlich ist es auch der Sinn des Lebens zu lieben und ich spreche hier von der Liebe zum Leben. Denn wie vielfältig man auch den Sinn im Leben sehen mag, so hat doch das Leben eines jeden in erster Linie den gleichen Sinn: Der Sinn des Lebens ist - völlig simpel - zu leben, und zwar so wie es einem beliebt, um glücklich mit seinem Leben zu sein. Ursprünglich hatte ich das alles einmal besser ausgedrückt, aber irgendwie hat mein Computer das wieder gelöscht. Folglich bin ich jetzt zu faul das alles nochmal zu schreiben. =DD

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
1


Name:
Servibilis (hiccosteles@rocketmail.com)
Datum:Di 27 Dez 2011 23:29:53 CET
Betreff:Der Un - Sinn des Lebens
 

Der Sinn des Lebens ist das was übrig bleibt wenn man alles sinnlose weg lässt!

Die Frage die bleibt ist: Was bleibt dann übrig?

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 


 Zurück zur Homepage